Sherzod Kamil Khalil
Sherzod Kamil Khalil wurde 1982 in der Qaschqadarja-Region geboren. 1999-2003 absolvierte er die Philosophische Fakultät der Nationalen Universität Usbekistans, 2003-2005 erwarb er einen Master in moderner westlicher Philosophie und Geschichte. 2005-2007 studierte er Literarisches Schreiben an der Nationalen Universität Usbekistans. Er vertritt seit 2016 den Internationalen Schriftstellerfonds "Writers Capital" in Usbekistan. 2016 erschien in den USA die Gedichtsammlung "I left Poetry" von Sherzod Kamil Khalil. Er übersetzt aus dem Englischen, Russischen und Deutschen. Seine Sammlung umfasst Geschichten und Essays von Borges, Gabriel Garcia Marquez, Haruki Murakami, Athanasius Fet, Alexander Blok, Boris Pasternak, Mayakovsky, Robert Rozhdestvensky, Joseph Brodsky, Andrei Voznesensky, Robert Frost, Ezra Pound, Thomas Eliot. Er hat Gedichte von modernen deutschen Dichtern übersetzt. Er lebt heute in Peredelkino bei Moskau.
Alle Gedichte